Neues zum Klimabonus für alle

Ab September beginnt die österreichische Regierung mit der Auszahlung eines Klimabonus. Jeder Erwachsene bekommt 500 Euro, jedes Kind 250 Euro als Teuerungsausgleich.

Alle Menschen, die seit mindestens sechs Monaten ihren Hauptwohnsitz in Österreich haben, also als Vertriebene registriert sind, bekommen im Herbst einen Klimabonus ausbezahlt. Dieser Bonus ist auch ein Ausgleich dafür, dass Strom, Heizung und vieles andere als Folge des Ukraine-Krieges sehr viel teurer geworden sind.

Jeder Erwachsene bekommt 500 Euro, für jedes Kind und jeden Jugendlichen (bis 18 Jahre) gibt es 250 Euro. Ausbezahlt wird das Geld ab September.

Wenn Sie auf FinanzOnline registriert sind, also bereits Steuern zahlen, oder wenn Sie regelmäßig vom Staat Geld auf ein Konto erhalten (wenn Sie schon einen Antrag auf Familienbeihilfe gestellt haben) bekommen Sie das Geld auf Ihr Konto überwiesen.

Wenn das nicht der Fall ist, bekommen Sie den Gutschein per Post. Dieser Gutschein wird als RSa-Brief an Sie versandt und nur persönlich an Sie übergeben. Wenn Sie nicht zu Hause sind, bekommen Sie eine Verständigung, dann müssen Sie den Brief bei der Post abholen. Sie brauchen dazu einen Lichtbildausweis.

Es kann mehrere Wochen dauern, bis Sie das Geld erhalten.

Die Gutscheine können in vielen Geschäften eingelöst werden. Hier finden Sie die Einlösestellen. Hier finden Sie weitere Informationen über den Klimabonus.

Schreibe einen Kommentar